Ergebnispräsentation: Let's talk about Diversity & Inclusion

Referentinnen und Referenten

 

Stephan Dirschl ist seit 2018 Pressesprecher und Leiter Kommunikation des Charta der Vielfalt e. V. – der größten deutschen Arbeitgebendeninitiative zur Förderung von Vielfalt in der Arbeitswelt. Von 2009 bis 2018 war Stephan Dirschl als politischer Berater und Referent für Mitglieder des Deutschen Bundestages tätig. Er war verantwortlich für den Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten, Umwelt- und Baupolitik, Arbeit und Soziales sowie Finanzen. 2009 schloss er sein Studium an der Universität Passau als Diplom-Kulturwirt ab und studierte 2005 ein Jahr lang Englische Literatur und Geschichte an der Universität Sheffield.

Sabine Einwiller ist Professorin für Public Relations Forschung und Leiterin der Corporate Communication Research Group am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien. Die Forschungsschwerpunkte der promovierten Betriebswirtin sind Mitarbeiterkommunikation, CSR Kommunikation, D&I-Kommunikation sowie Corporate Reputation Management.

Katja Ploner, Corporate D&I Advisor, arbeitet seit 2012 bei Siemens. Sie berät Geschäftsbereiche und Länder bei der Anpassung und Umsetzung ihrer spezifischen D&I Strategie. Ihr Diplom erwarb sie an der Uni Köln, wo sie Pädagogik, Soziologie und Psychologie studierte. 2008, nach einem einjährigen Auslandsaufenthalt in UK, zog sie mit ihrer Familie nach München, sie hat 4 Kinder. #LinkedIn #Twitter

Daniel Wolfgruber ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien, mit den Schwerpunktthemen ethische Organisationskulturen und D&I Kommunikation. Er ist Leiter des Forschungsprojekts "Let's talk about Diversity & Inclusion".

Manfred J. Wondrak berät Organisationen bei der strategischen Implementierung von Diversity & Inclusion (D&I). Weitere Schwerpunkte sind Inclusive Leadership Lernkonzepte und Unconscious Bias. Er betreibt die Plattform Anti-Bias.eu und ist Herausgeber des 1. Praxisbuchs Diversity Management in Österreich. Zudem ist er Ideengeber für die Initiative Charta der Vielfalt in Österreich, Mitglied der Expert:innenkommission zur ISO 30415 D&I und gefragter Speaker im In- und Ausland.