Programm & Referenten Hermes Dinner 2021

Als diesjähriges Highlight geben Ihnen Prof. Dr. Stefan Stieglitz und Prof. Dr. Ansgar Zerfaß einen exklusiven Einblick in den Communications Trend Radar 2022 - noch vor der offiziellen Veröffentlichung Anfang nächsten Jahres.

 

Der Communications Trend Radar beobachtet Veränderungen in benachbarten Disziplinen, die für die Unternehmenskommunikation interessant werden. 

Die Studie wird jährlich von der Universität Leipzig und der Universität Duisburg-Essen durchgeführt. 

Das übergeordnete Ziel des Communcations Trend Radars ist es, Kommunikationsverantwortliche dabei zu unterstützen, sich auf jene Trends frühzeitig vorzubereiten und ihre Arbeit entsprechend anzupassen.

Nach einer kurzen Vorstellung der Trends für 2022 wollen wir in einer Podiumsdiskussion mit Expertinnen und Experten unserer Partnerunternehmen über Potenziale, Erfahrungen und Best Practices sprechen:

  • Was bedeuten die vorgestellten Trends für Unternehmen und speziell die Unternehmenskommunikation?
     
  • Wie wird es die Arbeit der Kommunikationsteams verändern?
     
  • Welche Potenziale, evtl. auch welche Gefahren entstehen durch diese Entwicklung?

 

Weitere Informationen zu den Teilnehmenden an der Podiumsdiskussion folgen in Kürze.

Prof. Dr. Stefan Stieglitz, Universität Duisburg-Essen

 

Prof. Dr. Angsar Zerfaß, Universität Leipzig


Programm

Die Akademische Gesellschaft für Unternehmensführung & Kommunikation lädt Sie herzlich zum Hermes Dinner am 18. November 2021 nach Frankfurt ein.

  • 16:00 Uhr
    Exklusiv Vorab-Präsentation des Communications Trend Radar 2022
  • 16:30 Uhr
    Podiumsdiskussion mit Praxisvertreterinnen und Praxisvertretern
  • 17:30 Uhr
    Sektempfang mit Möglichkeit für Fragen der Gäste an die Referenten
  • 18:00 Uhr
    Hermes Dinner